Der Name Schaller

Woher stammt der Name Schaller?
Woher der Name stammt ist nicht mehr eindeutig festzustellen. Es gibt hierzu jedoch einige Deutungen:

  1. Früher waren viele Namen auch der Beruf desjenigen der den Namen hatte. So zum Beispiel der Müller, Schmied, Fleischer usw. Es gab zu früheren Zeiten einen Menschen, der die Kuh zum Bullen bzw. die Stute zum Hengst führte, diesen nannte man Beschaler. Daraus soll sich der Namen Schaller abgeleitet haben.
  2. Es gab im Mittelalter einen Helmtyp, den Schaller. Da könnte sich auch der Name hiervon bzw. von dessen Hersteller (Rüstungshersteller) abgeleitet haben.
  3. Der Name könnte auch von einem alten Rittergeschlecht aus der Nähe von Basel ableiten. Die hatten hier eine Burg Schalberg. Dieses Rittergeschlecht hieß Schaler.
[Startseite] [Familie Schaller] [Die Familie] [Hier leben wir] [Gästebuch] [Links] [Impressum]